Surfen auf der Citywave

with Keine Kommentare

Im März 2016 ist es dann soweit, unser erster gemeinsamer Ausflug steht an. Wir fahren zusammen zur Citywave nach Winterthur in die Schweiz. Dort warten wir alle hungrig auf unseren ersten Ritt auf einer künstlichen Welle und genießen das tropische Feeling in der alten Industriehalle. Um 13 Uhr dürfen wir dann für 1 1/2 Stunden ins Wasser. Am Anfang müssen sich alle erst einmal an die Welle gewöhnen. Aber nach der zweiten Session zeigen die Anfänger den eigentlich erfahrenen Surfern, dass künstliche Wellen nochmal eine ganz andere Sache sind und auch für Einsteiger schnell zu beherrschen. Eines ist nach dem Tag klar, der Spaß beim Surfen kann auch außerhalb des Meeres hervorgerufen werden. Wir sind alle platt, aber glücklich.

Verfolgen Jona:

Letzte Einträge von

Deine Gedanken zu diesem Thema